Archiv der Aktuellen Meldungen von 2007

 

21.12.2007

Auf der Homepage gibt es jetzt eine neue Rubrik, “Wanderblättle”, auf der jetzt immer das aktuelle Wanderblättle veröffentlicht wird. Unter “Ausflüge 2008” kann man die Vorschau auf unseren Ausflug nach Slowenien nachlesen.

Andreas Kaube


16.12.2007

Permanenter Wanderweg wird in Angriff genommen
Die Waldwegebenutzungsgebühr ist Dank dem Einsatz des DVV Landesvorsitzenden Albert Huber vom Tisch. Er hat mit Minister Hauk eine Sondervereinbarung getroffen, dass unter Einhaltung von Auflagen diese Gebühr nicht erhoben wird. Die Landratsämter erhalten eine dementsprechende Anweisung. So werden wir das Projekt Permanenter Wanderweg sofort starten. Der Weg soll die schönsten Ecken und Aussichtspunkte am Rande des Weissacher Tales und den Ausläufern des Schwäbischen Waldes auf einer Länge von ca. 13.5 km miteinander verbinden. Die offizielle Einweihung ist am 30.03.08 geplant.

Vereinsgaststätte erhält transparentes Namensschild
Wir freuen uns über die Genehmigung, aber nicht unerwähnt wollen wir lassen, dass das Baurechtsamt dazu über 4 Monate brauchte und diese Genehmigung dann auch noch 250 € kostet. Im Verhältnis zum Gesamtwert so eines Schildes gesehen, schon ein erstaunlicher Vorgang. Das Schild wird demnächst angebracht und soll auch zur besseren Ausleuchtung des Parkplatzes dienen.

Am Ende eines für uns ereignisreichen Jahres, mit einem durch das große Engagement der Aktivtruppe erfolgreichen Abschluss der geplanten Vorhaben, wünschen wir allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern der Berg- und Wanderfreunde frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr 2008.

 

10.12.2007

Nikolaus kam auch beim Regen
In geänderter Form fand der diesjährige Nikolausabend auf dem Vereinsgelände statt. Doch der am Abend einsetzende Regen machte einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Aber so gut es ging wurde mit Liedern und Versen etwas vorweihnachtliche Stimmung erzeugt, begleitet von Holzfeuer, Fackeln und Christbaum. Der Nikolaus stieg trotz Regen vom Wald herunter und bescherte die Kleinen. Bilder kann man unter Nikolaus2007 ansehen.

Mit dem Helferfest den Erweiterungsbau endgültig seiner Bestimmung übergeben
Der Vereinsheimanbau ist so gut wie fertig und wurde mit dem Dank an die Helfer seiner endgültigen Bestimmung übergeben. Besonders erwähnt wurden Architekt Dieter Kaiser, Bauleiter Jens Jose und die Fachhandwerker. Ein gelungenes und ansehnliches Werk wurde in knapp einem halben Jahr vollendet. Mit der Verlagerung vieler Veranstaltungen auf das Vereinsgelände soll das Bauwerk nun mit Leben erfüllt werden.

 

 

Weitere Jahre

 

Oben